KHD-Einsatz am 11.01.2019

Am 11.01.2019 rückte die Feuerwehr Kettenreith um 06:00 Uhr zu einem KHD-Einsatz (Katastrophenhilfedienst-Einsatz) nach Mitterbach am Erlaufsee aus.

Mit insgesamt 400 Mann versuchten die Helfer die Dächer und Straßen der Betroffenen von den riesigen Schneemassen zu befreien. Natürlich ist eine solche Arbeit nicht zu unterschätzen, da durch den herunterrutschenden Schnee eine erhöhte Absturzgefahr besteht.

Alleine die Mannschaft des einen KHD-Zuges zählte rund 70 Mann und befreite 26 Objekte vom Schnee. Die Feuerwehr Kettenreith war mit zehn Mann und zwei Fahrzeugen insgesamt 13 Stunden im Einsatz.

Post Author: wp_Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.