Technische Hilfeleistung (T1) am Luftberg

Die Feuerwehr Kettenreith rückte am 07.08.2019 um 20:10 zu einer Technischen Hilfeleistung/Sturmeinsatz (T1) am Luftberg aus. Eine Autofahrerin wies die Kameraden der FF Kettenreith, die sich derzeit im Gerätehaus befanden, über den umgefallenen Baum hin. Am Einsatzort eingetroffen wurde durch die Einsatzkräfte die Straße entsprechend abgesichert. Im Anschluss konnte mittels Kettensäge der Baum gesägt und […]

Fahrzeugbrand (B2) nähe Sportplatz Kilb

Die Feuerwehr Kettenreith rückte am 20.06.2019 um 07:00 Uhr gemeinsam mit der FF Kilb zu einem Feuerzeugbrand (B2) in Kilb (Sportplatz) aus. Alarmiert wurde diesbezüglich ein abgestürzter Ballon im Wald in der Nähe des Fußballplatzes Kilb. Beim Auffinden des Ballons konnte kein Brand, sowie keine verletzte Personen festgestellt werden. Der Korb des Ballons konnte mehrere […]

Sommerfest der FF-Kettenreith 2019

Wir, die FF-Kettenreith, laden Sie recht herzlich zu unserem beiden gemütlichen Festtagen in Kettenreith ein. Das Fest startet am Samstag den 15. Juni 2019 am 14:00 Uhr für unsere Gäste. Am 17:00 Uhr findet das Maibaum Blochziehen statt. Natürlich freuen wir uns hierzu über jeden einzelnen Teilnehmer und jede einzelne Teilnehmerin. Für den musikalischen Ausklang […]

KHD-Übung in Texing – 30.04.2019

Die FF-Kettenreith rückte am 30.04.2019 mit einer Mannschaft von sieben Mann und HLF2 zur KHD-Übung nach Texing aus. Übungsannahme war hierzu ein Brand zwischen der Volksschule und dem Kindergarten in Texing. Zur raschen Brandbekämpfung wurde diesbezüglich ein besonderes Auge auf die richtige und schnellstmögliche Errichtung mehrere Löschleitungen gelegt, sowie das Speisen von Löschwasser für die […]

Bezirksübergreifende-Übung am Luftberg

Die FF-Kettenreith rückte gemeinsam mit der FF-Kirchberg und dem Roten Kreuz Kirchberg zu einer gemeinsamen Übung um 19:00 am Luftberg aus. Übungsszeenario waren hierbei zwei Fahrzeuge im Graben mit mehreren eingeklemmten Personen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehren, wurde bereits die Rettung der verletzten Personen aus den PKWs vom Roten Kreuz vorgenommen. Die Personenrettung liegt […]

Feuerlöscher Überprüfungs-Aktion 2019

Wir, die FF Kettenreith, laden Sie recht herzlich zu unserer Feuerlöscher-Überprüfung-Aktion ein. Die Aktion findet am Samstag den 12. April 2019 von 16:00 – 20:00 Uhr im Feuerwehrhaus Kettenreith statt. Für Getränke-Verpflegung ist gesorgt. Nähere Informationen finden Sie in der unten-liegenden Grafik. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. FL� � Aktion Kettenreith 2019  

Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrsicherheit und erste Hilfe“

Am Samstag den 16. Feb. 2019 fand in Kettenreith die Abnahme des Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrsicherheit und erste Hilfe“ der Feuerwehrjugend des Abschnittes Mank statt. 105 Jugendliche stellten sich der Prüfung.  Es galt das Wissen in, wie sichert man richtig eine Einsatzstelle ab und wo gibt es Gefahren im Feuerwehrdienst und wie vermeidet man diese, unter Beweis […]

KHD-Einsatz am 11.01.2019

Am 11.01.2019 rückte die Feuerwehr Kettenreith um 06:00 Uhr zu einem KHD-Einsatz (Katastrophenhilfedienst-Einsatz) nach Mitterbach am Erlaufsee aus. Mit insgesamt 400 Mann versuchten die Helfer die Dächer und Straßen der Betroffenen von den riesigen Schneemassen zu befreien. Natürlich ist eine solche Arbeit nicht zu unterschätzen, da durch den herunterrutschenden Schnee eine erhöhte Absturzgefahr besteht. Alleine […]

Ball der Blauchlicht-organisationen 2019

Wir, die FF-Kettenreith, laden euch recht herzlich zum Ball der Blaulicht-organisationen 2019 ein. Veranstaltet wird dieses Fest von der Feuerwehr Kettenreith und Kilb, dem Roten Kreuz Kilb, sowie den Förderverein Kilb. Der Saal wird mit 19:00 Uhr eröffnet und der Beginn der Veranstaltung am 20:30. Für eine Top-Verpflegung sorgt Markus & Reinhard Bürgmayr und für […]

Sturmschaden (T1) in Gartling

Am 06.01.2019 wurde die FF Kettenreith um 16:07 zu einem Sturmschaden (T1) in die Gartling alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, lag ein zirka 5 m langer Baum quer über der Straße. Zuerst wurde die Straße beidseitig gesichert um den kommenden Verkehr aufzuhalten. Danach wurden die Äste des abgerissenen Baumes mit einer Motorsäge abgeschnitten und am Straßenrand […]