Reinigung Feuerwehrhaus, Fahrezuge und Geräte

Durch die erneute coronabedingte Absage des Feuerwehrfestes in Kettenreith entschied sich die Feuerwehr Kettenreith auch diese Jahre einen Tag des Festwochenendes gemeinsam sinnvoll zu nutzen.

Die Mannschaft reinigte und pflegte das Feuerwehrhaus, den Fuhrpark samt den inkludierten Geräten.

Rund fünf Stunden wurden investiert, damit das Hab und Gut auf Vordermann gebracht wurde. Anschließend wurde im kleinen Rahmen zu Speis und Trank eingeladen.

Ein großer Dank muss hierzu an das Team Tonis Bier- & Weinstube ausgesprochen werden, welche sich um die Verpflegung gekümmert haben.

Post Author: wp_Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.