Abschnittsfeuerwehrtag in Hürm

Am 1. Juni 2018 fand heuer der Abschnittsfeuerwehrtag in Hürm statt. Anwesend waren Mitglieder der Feuerwehren des Abschnittes, sowie eine Vielzahl anderer Organisationen wie Rettung, Polizei oder der Politik. Mit 1200 Mitgliedern und 80 Fahrzeugen ist der Abschnitt Mank für den Ernstfall bestens gerüstet. Die verschiedenen FF rückten im Jahr 2017 in Summe zu 800 Einsätzen aus.

Bei den Reden der verschiedenen Vertretern der anwesenden Organisationen, wurde die Arbeit der freiwilligen Feuerwehr sehr gelobt. Im Anschluss wurden zahlreiche Mitglieder vor Ort geehrt und ausgezeichnet. Unter anderem wurden auch einige unserer Mitglieder ausgezeichnet:

40-jährige Tätigkeit: Franz Bröthaler
Verdienstabzeichen 3. Klasse in Bronze: Walter Falkensteiner
Bundesverdienstzeichen 3. Stufe: Franz Graf

 

 

Post Author: wp_Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.