Hallenbrand (B3) in Mank

Am 21.08.2018 wurde die FF-Kettenreith neben zahlreichen anderen Feuerwehren zu einem Scheunen- oder Schuppenbrand (B3) nach Mank alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Brandbekämpfung von Kameraden der Nachbar-Feuerwehren vorgenommen. Mithilfe von Druckbelüftern wurde die Halle vom entstandenen Rauch befreit. Durch das richtige urgieren der betroffenen Firma, konnte eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindert werden.

Post Author: wp_Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.