Mittwochsübung am 25.06.2020 – Technischer Einsatz

Seitens unseres Ausbildners Marco Gansch wurde am Mittwoch den 24.06.2020 eine Übung betreffend technischer Einsatz durchgeführt. Das Hauptaugenmerk wurde hierzu auf die richtige, sichere und zugleich schnellstmögliche Befreiung einer Person im Kfz gelegt. Am Übungsort eingetroffen konnte der Einsatzleiter die Meldung geben, dass eine Person jeweils unter dem PKW bzw. eine Person im PKW eingeklemmt ist.

Nach entsprechendem Einsatzbefehl seitens Einsatzleiter wurde die Unfallstelle abgesichert und danach die nötige Gerätschaft aufgebaut. Parallel wurden die verletzen Personen von den Einsatzkräften betreutet/behandelt. Nach Sicherung des Fahrzeuges und weiteren Maßnahmen (beispielsweise die Entfernung der Scheiben) konnte mithilfe des hydraulischen Rettungssatzes mit der Menschenrettung begonnen werden.

Die unter dem Fahrzeug eingeklemmte Person konnte durch einfaches Aufheben mehrerer Kräfte gerettet werden und an die Rettung übergeben werden. Nach Übungsende wurden noch weitere Tipps seitens Einsatzleiter und Übungsleiter an die Mannschaft weitergegeben. Ein großes Dank gilt hierzu den Kameraden welche die Übung entsprechend ausgearbeitet haben.

Post Author: wp_Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.